Seelentium - ... Family and Moor
 
 


Seelentium Wohlfühlregion
Oberes Innviertel/Flachgau
A - 5131 Franking 26
Tel.: +43 (0) 664/39 46 369
urlaub(at)seelentium.at
www.seelentium.at

Seelentium erleben im Winter

(c) Bernhard Hartl

Nun hat der Winter Einzug gehalten. Die verschneite Winterlandschaft übt einen besonderen Reiz aus und lädt zu romantischen Spaziergängen ein. AUSFLUGSTIPP: der Franz Xaver Gruber Friedensweg und das Ibmer Moor verwandelt sich in der kalten Jahreszeit in ein wahres Winterwunderland. Wenn die Eiskristalle auf den Friedensweg-Skulpturen in der Sonne glitzern und sich der Schnee weich auf das Moor legt, bietet sich den Besuchern ein besonders schöner Anblick. Ibmer Moor im Winter Und nach dem Winterspaziergang ...  - die Wintertage verlangen nach kräftiger Kost. Jetzt werden in Seelentium deftige Knödel und herzhaftes Bratl serviert. Gasthöfe


Die verschiedenen Themen Highlights in Seelentium

Erleben Sie Seelentium
Dort, wo Oberösterreich, Salzburg und Bayern aufeinander treffen, liegt Seelentium: ein Naturjuwel mit fünf Naturschutzgebieten, einer reichen und wechselhaften Geschichte sowie jeder Menge kultureller und kulinarischer Leckerbissen. Klares Wasser, ungestörte Natur, sanfte Hügel, saftige Wiesen, mächtige Wälder und der größte Moorkomplex Österreichs – das ist jener Teil von Seelentium, dem die Region ihren Namen verdankt. Die warmen Moorseen, die Stille der Natur, die Seele des Wassers, all das steckt im Wort „Seelentium“. Entdecken Sie Seelentium!

 

 

Broschüre Marien-Wanderweg