Seelentium - ... Family and Moor

    Keine Artikel in dieser Ansicht.

 
 


Seelentium Wohlfühlregion
Oberes Innviertel/Flachgau
A - 5131 Franking 26
Tel.: +43 (0) 664/39 46 369
urlaub(at)seelentium.at
www.seelentium.at

Pferde & Co.

Sattel & Kutsche

Urlaubsideen für echte Pferdeliebhaber und Eselfreunde
Der rhythmische Klang der Hufe, das Schnauben des Pferdes und der Duft des Windes, der durchs Haar fährt – wer hoch zu Ross die Landschaft durchstreift, der begreift, warum der Volksmund meint, das höchste Glück der Erde läge auf dem Rücken der Pferde. Wem der Sattel zu unbequem ist, kann auch gerne auf dem Kutschbock Platz nehmen!

Ob man unter fachkundiger Anleitung an der Longe die ersten Kontakte zu Pferden knüpft, bei Ausritten oder vielleicht sogar Mehrtagesritten die Landschaft erkundet odereinfach nur Urlaub auf einem Reiterhof machen will, in der Seelentium-Wohlfühlregion kommen Reiter und Pferdeliebhabervoll auf ihre Kosten. Ob traditionelle Haflinger und Noriker, ob verlässliche Warmblüter oder leichtfüßige Vollblüter - für jeden Reiter haben unsere Reithöfe mit Sicherheit das passende Pferd im Stall. Die flache Hügellandschaft ist wie geschaffen für ausgedehnte Ausritte und Wanderritte. Wer zuvor lieber noch etwas trainieren will, dem stehen Reithallen und Sandplätze sowie qualifiziertes Personal für einen professionellen Reitunterricht zur Verfügung. Spezielle Pauschalangebote wie Kinder- und Jugendreitwochen sind zu allen Ferienzeitenbuchbar. Das Reitergut Lasser in Franking sowie der Heratingerhof in Eggelsberg/Ibm liegen außerdem in unmittelbarer Nähe der Badeseen - ideal für einen Reiturlaub!

Hoch zu Ross die beeindruckende Landschaft zu erkunden ist ein besonderes Erlebnis. Kilometerlange Wald und Wiesenwege, vorbei an bunten Feldern und idyllischen Seen in naturbelassener Umgebung, laden zum Entspannen im Sattel ein. Die gut ausgebildeten, braven und trittsicheren Pferde führen auf den zahlreichen Reitwegen mit freundlicher Gelassenheit durch die vielfältige und beschauliche Landschaft.

Grosse Turniere und Reittherapie Pferdesport hat bei uns eine große Tradition: St. Radegund war Austragungsort der Islandpferde-WM 2011. In Lamprechtshausen trifft sich die Reiter-Elite regelmäßig zu großen Reitturnieren und in Tittmoning laden zwei Vereine und die „Kids-Farm“ für therapeutisches Reiten dazu ein, einmal einen Tag auf dem Rücken der Pferde zu verbringen.

Eseltrekking und Eselreiten für Kinder
Napoleon kommt auch gerne zu Euch nach Hause (z. B. Kindergeburtstag) Esel Napoleon kann man auch mit Tragsattel buchen, z. B. zum Schwammerlsuchen, Picknick, Proviant tragen ..."
Nähere Infos unter Berndlgut.

Alpakas hautnah erleben!
Alpakas sind bekannt für ihr ruhiges und sensibles Wesen. Der Kontakt zu ihnen löst in uns Menschen positive Gefühle aus, bringt Ruhe und Entspannung. Nach einer kleinen Einführung in die Welt der Alpakas, erkunden Sie die einzigartige Umgebung des Naturschutzgebietes Ibmer Moor, begleitet durch das leise Summen der wolligen Vierbeiner.  Alpaka & Moor

KUTSCHENFAHRTEN Ein besonderes Erlebnis sind Kutschenfahrten, die zu jeder Jahreszeit in der gesamten Region organisiert werden können. Kutschen gibt es in jeder Größenordnung - für Familien ebenso wie für eine Vereine. Von einer romantischen Seenrundfahrt bis zu gemütlichen Ausfahrten zu einem unserer Mostbauern über Kutschenpartien zum Bauerngolfen. Im Winter gibt es traumhaft schöne Fahrten durch den Schnee, und einen eigenen Gespann-Führerscheinkurs kann man am Berndlgut in Geretsberg absolvieren. Kutschenfahrten: Lasser, Scharinger, Berndlgut.

  

Broschüre Marien-Wanderweg